Hansanogate

Im Supermarkt eine Abgeordnete gesehen. Milch hat sie gekauft, die saubere Frau Volksvertreterin. ZWEI LITER! Jetzt müssen ganz viele kleine Kätzchen verdursten. Und bezahlt diesen Irrsinn? Natürlich der Steuerzahler, und damit wir alle. Aber der deutsche Michel lässt sich ja alles gefallen. Naja, jedes Volk bekommt halt die Politiker, die es verdient. Aber an die Kinder denkt mal wieder niemand.

Ein wichtiger Nachtrag des treuen Lesers Christopher B.: Und die Systempresse schweigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s