Was wir uns merken sollten

Faschismus tötet. Vor drei Jahren wurden in Oslo und auf Utøya 77 Menschen vom Faschisten Anders Behring Breivik umgebracht. Der Mörder war kein durchgeknallter Einzeltäter. Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit haben viele Feinde, überall.
SAMSUNG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s