Sprachlos, hilflos

Wir Menschen in Kreuzberg, in Berlin sind entsetzt über eine furchtbare Gewalttat, die in unserer Nachbarschaft, unter uns stattgefunden hat. Ein Mann hat seine Ehefrau misshandelt und getötet, vor den Augen von Nachbarn und vermutlich auch der gemeinsamen Kinder. Ob der schaurigen Details der Tat sind wir sprach- und hilflos. Heute Nachmittag haben viele Bürgerinnen und  Bürger – keineswegs nur türkischstämmige Männer, wie es in der Abendschau hieß – sich am Tatort versammelt, haben Blumen niedergelegt und Kerzen angezündet. Kazim Erdogan, der namens der türkischen Vätergruppe des Vereins Aufbruch Neukölln zu der Versammlung aufgerufen hatte, stellte in einer kurzen Ansprache fest: „Gewalt kennt keine Ethnie, keine Religion und keine Sprache. Gewalt ist ein allgemeines Problem.“

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s